Anwendungen

Der Area Monitor 2600 ist eine Komplettlösung zur Fernmessung und Überwachung von elektromagnetischen Feldstärken. Die Felder können an einem beliebigen Punkt permanent überwacht werden. Das System bietet stabile und zuverlässige Ergebnisse selbst bei sehr niedrigen Feldstärken. Die Software ermöglicht vollautomatischen Betrieb des Geräts mit einer Vielzahl von einstellbaren Parametern. Verschiedene Konditionen und Alarmschwellen können festgelegt werden bei denen das Gerät ein Alarmsignal von sich gibt und übermittelt. Das komplette System besteht aus einen oder mehreren 2600 Feldmessgeräten sowie der Software.

  • Überwachung des elektrischen Felds
  • Überwachung des magnetischen Felds
  • Niederfrequenz- und Hochfrequenzsonden
  • Datenübertragung per GSM
  • Autonome Stromversorgung durch Solarzellen
  • PC-Software mit Alarmierungsfunktionen
AusführungFrequenzbereich
Ausführung mit Sonde Typ 330500 kHz bis 3 GHz
Ausführung mit Sonde Typ 3091 MHz bis 18 GHz
Ausführung mit Sonde Typ 30520 Hz bis 3 kHz
  • Wireless / Telekommunikation: Messung an Sendeanlagen auf Türmen und
    Dächern sowie Mobilfunkeinrichtungen.
  • Satellitenkommunikation: Messung an Sendeeinrichtungen, Antennenanlagen und
    deren Zuleitungen.
  • Rundfunk / TV: Messung an Sendeeinrichtungen, Antennenanlagen und deren Zuleitungen.
  • Militär: Messung an Radaranlagen, Sendeeinrichtungen, Antennenanlagen und
    deren Zuleitungen.
  • Stromversorgung: Niederfrequente Strahlenquellen sind alle Anlagen der Energie-
    versorgung wie Hochspannungstrassen und Trafostationen. Hochfrequente Strahlenquellen
    können Sendeanlagen auf Hochspannungsmasten sein.

Sonden:

BezeichnungFeldtypFrequenzbereichArtikel-Nummer
Typ 330E-Feld500 kHz - 3 GHz2600/90.20
Typ 309E-Feld1 MHz - 18 GHz2600/90.22
Typ 305H-Feld20 Hz - 3 kHz2600/90.48

Sonstiges Zubehör:

  • Fiberglas-Mast (Höhe 2m) inkl. Sockel

Produktbilder (2)

Ankündigung: Schulungen und Events 201720. Jan. 2017

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die CMV im Laufe des Jahres mehrere Roadshows zu...

mehr erfahren
Werkskalibrierung

Werkskalibrierung

Bei einer Werkskalibrierung werden nicht nur die Kenndaten überprüft. Eine umfassende Funktionsprüfung und kleinere, vorbeugende Wartungsarbeiten erhöhen die Zuverlässigkeit der Messgeräte und beugen möglichen Ausfällen vor.

mehr erfahren