AMB-8059

AMB-8059

AMB-8059

Der AMB-8059 von Narda wird immer dort eingesetzt, wo elektromagnetische Belastungen kontinuierlich durch langfristige Beobachtung beurteilt werden müssen. Der breitbandige Area Monitor vereint neueste Technologie mit altbekannter Zuverlässigkeit.

Die CMV bietet eine Vielzahl verschiedener isotroper Sonden an: Zum Beispiel Quad-Band-Sonden zum Separieren von Mobilfunkdiensten sowie Breitbandmessung von 100 kHz bis 7 GHz. Für niederfrequente magnetische oder elektrische Felder von 10 Hz bis 5 kHz stehen Spezialsonden zur Verfügung. Es können also auch Emissionen von Hochspannungsleitungen und Trafostationen erfasst werden. Darüber hinaus können ebenfalls bis zu zwei Sonden, z.B. eine elektrische und eine magnetische Sonde, in der sogenannten „Dual-Probe-Configuration“ kombiniert werden.

Durch Verwendung eines internen Modems für die Kommunikation ist die Kompatibilität mit weltweit jedem Datendienst gesichert.

Der AMB-8059 vereint alle erforderlichen Merkmale für eine zuverlässige kontinuierliche Beurteilung von elektromagnetischen Feldern: Unabhängigkeit, Outdoor-Fähigkeit, Mobilität, Robustheit und geringe Betriebskosten.

Der AMB-8059 ist wetterbeständig, leicht (< 3 kg) und kann sowohl draußen als auch drinnen einfach und schnell aufgebaut werden. Dank der sehr geringen Leistungsaufnahme benötigt das Gerät kein Netzteil. Das AMB-8059 wird mit zwei verschiedenen Stromversorgungsarten angeboten:

  • Solarmodul mit internem Akku für Außenbetrieb bis zu mehreren Jahren
  • Austauschbare Li-Ion Batterie mit einer Betriebsdauer von bis zu einem Jahr

 

Die Komplettlösung in einem Gerät:

  • hochempfindliche, isotrope Sonde zur Messung elektromagnetischer Felder
  • ein ausgeklügelter Datenlogger der die Messwerte, die auftretenden Ereignise (Alarmsignale, Zugriffe) und die Einstellungen speichert
  • ein Quadband GSM/GPRS Modem zur Übertragung der Daten und Fernsteuerung des Geräts.

 

Einzigartige Features:

  • Korrekte Messung unabhängig von der Richtung der Quelle
  • Exzellente Genauigkeit und Reproduzierbarkeit der Messungen
  • Gleichzeitige Messung in allen Frequenzbändern
  • GSM-CSD, GPRS-FTP und Remote Kommunikation
  • Automatische und manuelle Datenübertragung an einen PC mithilfe einer dedizierten Software zur Datensammlung und -analyse

 

Schnittstellen:

  • USB
  • RS232
  • SD-Kartenslot
AusführungFrequenzbereich
Ausführung mit
E-Feld-Sonde
EP1-1B-01
100 kHz bis 3 GHz
Ausführung mit
E-Feld-Sonde
EP1-1B-03
100 kHz bis 7 GHz
Ausführung mit
Tri-Band E-Feld-Sonde
EP1-3B-01
Breitband: 100 kHz bis 3 GHz / Tiefpass: 100 kHz bis 862 MHz / Hochpass: 933 MHz bis 3 GHz
Ausführung mit
Quad-Band
E-Feld-Sonde
EP1-4B-01
Frequenzbänder GSM-900, GSM-1800, UMTS und Breitbandmessung
Ausführung mit
Magnetfeldsonde
HP1-1B-01
10 Hz bis 5 kHz
  • Wireless / Telekommunikation: Messung an Sendeanlagen auf Türmen und Dächern 

    sowie Mobilfunkeinrichtungen.

  • Rundfunk / TV: Messung an Sendeeinrichtungen, Antennenanlagen und 
deren Zuleitungen.

  • Militär: Messung an Radaranlagen, Sendeeinrichtungen, Antennenanlagen und
    deren Zuleitungen.

  • Stromversorgung: Niederfrequente Strahlenquellen sind alle Anlagen der Energie-
    versorgung wie Hochspannungstrassen und Trafostationen. Hochfrequente
    Strahlenquellen können Sendeanlagen auf Hochspannungsmasten sein.

Sonden:

BezeichnungFeldtypFrequenzbereichArtikel-Nummer
EP-1B-01E-Feld100 kHz - 3 GHzEP-1B-01
EP-1B-03E-Feld100 kHz - 7 GHzEP-1B-03
EP-3B-01E-Feld

0,1 MHz - 3000 MHz

0,1 MHz - 862 MHz

933 MHz - 3000 MHz

EP-3B-01
EP-4B-01E-Feld

0,1 MHz - 3000 MHz

925 MHz - 960 MHz

1805 MHz - 1880 MHz

2110 MHz - 2170 MHz

EP-4B-01
EP-4B-02E-Feld

100 kHz - 7 GHz

925 MHz - 960 MHz

1805 MHz - 1880 MHz

2110 MHz - 2170 MHz

EP-4B-02
HP-1B-01H-Feld10 Hz - 5 kHzHP-1B-01
EP-1B-04E-Feld10 Hz - 5 kHzEP-1B-04

Sonstiges Zubehör:

  • GSM Modem für PC
  • Fiberglas-Mast inkl. Sockel
  • Hüllenverlängerung für AMB-8059 Dual-Sonde (ELF-RF) Konfiguration
» back to top